LKW Filterreinigung Nachrüstfilter DAF – Versandorganisation durch Kunden!

214,20 404,60 

enthält 19% MwSt.

 Ihr DAF LKW hat einen verstopften, nachgerüsteten Partikelfilter? FilterMaster DPF reinigt Nachrüstfilter aus DAF LKW schnell, günstig und gründlich per CO2-Trockenschnee-Strahlverfahren.

Bauftragen Sie einfach die Reinigung und liefern den Nachrüst-DPF bei uns in Bielefeld an und holen ihn nach der Reinigung wieder ab. Alternativ können Sie auch ein Transportunternehmen beauftragen.

Bitte beachten Sie: Nachrüstfilter bestehen häufig aus mehreren Einzelteilen, die durch Schellen und/oder Flansche miteinander verbunden sind. Sollte dies der Fall sein, müssen die Teile vor der Reinigung auseinander geschraubt werden um das bestmögliche Reinigungsergebnis zu gewährleisten. Häufig kommen dabei zwei Teile mit Filterflächen zum Vorschein. Dabei handelt es sich um einen Partikelfilter und einen Katalysator (Vorkat). In dem Fall sollten unbedingt beide Teile gereinigt werden.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

 Ihr DAF LKW hat einen verstopften, nachgerüsteten Partikelfilter? FilterMaster DPF reinigt Nachrüstfilter aus DAF LKW schnell, günstig und gründlich per CO2-Trockenschnee-Strahlverfahren.

Bauftragen Sie einfach die Reinigung und liefern den Nachrüst-DPF bei uns in Bielefeld an und holen ihn nach der Reinigung wieder ab. Alternativ können Sie auch ein Transportunternehmen beauftragen.

Bitte beachten Sie: Nachrüstfilter bestehen häufig aus mehreren Einzelteilen, die durch Schellen und/oder Flansche miteinander verbunden sind. Sollte dies der Fall sein, müssen die Teile vor der Reinigung auseinander geschraubt werden um das bestmögliche Reinigungsergebnis zu gewährleisten. Häufig kommen dabei zwei Teile mit Filterflächen zum Vorschein. Dabei handelt es sich um einen Partikelfilter und einen Katalysator (Vorkat). In dem Fall sollten unbedingt beide Teile gereinigt werden.

Ablauf der Partikelfilterreinigung mit CO2-Trockenschnee-Strahlverfahren

Sobald der Filter bei FilterMaster DPF angeliefert wurde, durchläuft er eine Sichtprüfung, eine Gegendruck- bzw. Differenzdruckprüfung und wird gewogen. Die Ergebnisse werden im Prüfprotokoll dokumentiert. Danach erfolgt die Reinigung mittels Kälteverfahren. Dabei wird der Filter via CO2-Trockenschnee Strahlverfahren ausgeblasen. Durch den Strahl werden Verschmutzungen versprödet, mechanisch von der Oberfläche gelöst und aus dem Filter entfernt. Im Anschluss an diese Behandlung wird der Nachrüstfilter schonend nachgetrocknet. Nach der Trocknung führen wir erneut eine Sichtprüfung, Gegendruckmessung und Gewichtsmessung durch um das Reinigungsergebnis zu überprüfen.

Das Prüfprotokoll erhalten Sie zusammen mit Ihrem gereinigten Filter zurück.

Zusätzliche Information

Art

, , ,