LKW Filterreinigung Nachrüstfilter für Renault – Versandorganisation durch FilterMaster DPF!

214,20 404,60 

enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Ihr Renault LKW hat einen nachgerüsteten Partikelfilter der nun verstopft ist? FilterMaster DPF reinigt alle nachgerüsteten Partikelfilter. 

Bitte beachten Sie, dass Nachrüstfilter häufig aus mehreren Einzelteilen bestehen, die durch Schellen und/oder Flansche miteinander verbunden sind. Sollte dies der Fall sein, müssen die Teile vor der Reinigung von einander getrennt werden um das bestmögliche Reinigungsergebnis zu gewährleisten. Sollten beim Trennen zwei Teile Filterflächen aufweisen, handelt es sich dabei um einen Partikelfilter und einen Katalysator (Vorkat). In dem Fall sollten beide Teile gereinigt werden um einem erneuten Verstopfen des Partikelfilters binnen kürzester Zeit vorzubeugen. 

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Der Nachrüstfilter Ihres Renault LKW ist verstopft? FilterMaster DPF reinigt Partikelfilter jeder Art und Größe, unabhängig davon ob es sich um einen ab Werk verbauten Rußfilter oder um einen Nachrüstfilter handelt. Bei Keramik- oder Sintermetallfiltern bei denen beide Filterflächen zugänglich sind, setzen wir bei der Reinigung die FilterMaster for trucks and more Reinigungsanlage der mycon GmbH ein. Hierbei handelt es sich um ein CO2-Trockenschnee-Verfahren. Bei dem Kälteverfahren werden die Ruß- und Aschereste versprödet und aus dem Filter ausgetragen. Im Anschluss wird der Filter im Ofen schonend nachgetrocknet.

Der Ablauf

Nach Auftragserteilung wird die Abholung des ausgebauten Filters umgehend veranlasst. Sobald der Filter bei FilterMaster DPF eintrifft, beginnt die Vorabprüfung. Dabei werden Gewicht und Gegendruck ermittelt. Außerdem wird der Filter auf sichtbare Schäden geprüft. Im Anschluss erfolgt die schonende Reinigung wie zuvor beschrieben. Nachdem die Trocknung abgeschlossen ist, prüfen wir erneut Gewicht und Differenzdruck des Rußpartikelfilters oder Katalysators um den Reinigungserfolg messen zu können. Nach erfolgreicher Reinigung wird der Filter umgehend wieder zurückgeschickt, damit die Zeit, die das Nutzfahrzeug stillsteht möglichst kurz gehalten wird.

Zusätzliche Information

Art

, , ,