Partikelfilterreinigung Renault Boxer – Versandorganisation durch FilterMaster DPF!

264,18 

enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Filterreinigung Renault Boxer über 3,5t – Transportorganisation durch FilterMaster DPF!

Achtung! Auch mit max. zulässigem Gesamtgewicht bis 3,5t erhältlich, hierzu wählen Sie bitte „PKW und Transporter Filterreinigung bis  3,5t“ aus. 

Beschreibung

Wenn der DPF eines Renault Boxer verstopft ist, gilt es schnell zu handeln um mögliche Folgeschäden an Turbolader oder anderen Motorbauteilen zu verhindern. FilterMaster DPF bietet hier mit der Reinigung eine echte Alternative zum Austausch des Partikelfilters. Eine Reinigung ist deutlich günstiger als ein Austauschfilter und trägt zur Ressourcenschonung und damit dem Umweltschutz bei. Bei Beauftragung erteilen wir schnellstmöglich den Auftrag zur Abholung. 

Nach Eintreffen des Partikelfilters wird dieser umgehend der Eingangsprüfung unterzogen. Dabei werden Gewicht und Gegendruck aufgenommen, um nach der Reinigung den Reinigungserfolg messen zu können. Des Weiteren prüfen wir den Filter auf sichtbare Schäden, von außen und auch von innen mit Hilfe einer Endoskopkamera. Im Anschluss an die Tests starten wir mit der Reinigung. Dabei wird mit Hilfe eines ungiftigen, sogar trinkbaren Wirkstoffs die Asche aus dem Filter getragen. Der Filter muss hierfür nicht – wie bei einigen anderen Reinigungsverfahren üblich – aufgetrennt werden. So behält der Filter seinen Wert und das Gehäuse wird nicht durch möglicherweise schadhafte oder im Anschluss rostende Schweißnähte geschwächt. Auf die Reinigung folgt die langsame und schonende Trocknung. Der gereinigte Filter wird nach Abschluss der Trocknung erneut geprüft. Hierzu werden wieder Gewicht und Differenzdruck ermittelt. Mit diesen Ergebnissen und der sich anschließenden optischen Prüfung von innen und außen, lässt sich der Reinigungserfolg feststellen. Durch das Prüfprotokoll wird das Reinigungsergebnis zudem schriftlich festgehalten und auch im Nachhinein nachvollziehbar. Sollte der Filter unseren Vorgaben entsprechen, wird er umgehend zurück versandt, damit die Standzeit möglichst gering gehalten wird und der Renault Boxer schnellstmöglich wieder genutzt werden kann.

Zusätzliche Information

Art