LKW Filterreinigung – Sonstige DAF Modelle – Versandorganisation durch FilterMaster DPF!

enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Filterreinigung für sonstige DAF LKW Modelle – Versandorganisation durch FilterMaster DPF!

Ihr DAF LKW Modell ist nicht in unserem Shop zu finden? Dann stellen Sie einfach hierüber eine Anfrage zur Partikelfilterreinigung für Ihr DAF Fahrzeugmodell und wir organisieren den Versand für Sie.

Beschreibung

Filterreinigung für sonstige DAF LKW Modelle – Versandorganisation durch FilterMaster DPF!

Ihr DAF LKW Modell ist nicht in unserem Shop zu finden? Dann stellen Sie einfach hierüber eine Anfrage zur Partikelfilterreinigung für Ihr DAF Fahrzeugmodell und wir organisieren den Versand für Sie.

Sollte ein LKW ausfallen, egal durch welchen Umstand, bedeutet dies für Nutzfahrzeugbetriebe schnell enorme Kosten. Ein weit verbreiteter und beinahe unausweichlicher Grund, der zum Ausfall eines DAF-Dieselnutzfahrzeuges führen kann ist eine Verstopfung im DPF. Sollten nicht früh Maßnahmen zur Reinigung eines verstopften DPF ergriffen werden, drohen – unabhängig von Hersteller und Modell – Schäden am Fahrzeug, die es für längere Zeit ausfallen lassen. Also am besten schnell um die Reinigung des Partikelfilters kümmern und FilterMaster DPF unkompliziert und schnell mit der Reinigung des Filters beauftragen.

Nach Auftragseingang kümmern wir uns sofort um die Abholung des ausgebauten Filters, um die Ausfallzeit des Fahrzeugs möglichst gering zu halten. Nach Eintreffen beginnt die erste Überprüfung des Filters. Dabei werden Gegendruck und Gewicht erfasst. Diese Daten ermöglichen uns und Ihnen im Nachhinein den Reinigungserfolg nachzuvollziehen. Im Anschluss wird der Filter von außen, aber auch von innen auf Beschädigungen untersucht. Mit Hilfe einer Endoskopkamera ist es dem Techniker möglich auch das Innere des Filters zu begutachten.

Wenn der Filter die Prüfung durchlaufen hat, startet die Reinigung. Es wird ein ungiftiges – sogar trinkbares – Mittel verwendet, um im Filter festgesetzten Ruß, Asche und Ölasche aus dem Filter zu tragen ohne dass dieser dafür aufgetrennt werden muss. Bei der Reinigung wird der Filter wieder nahezu in einen Neuzustand versetzt. Nach der Reinigung folgt die Trocknung, welche bei niedrigen und schonenden Temperaturen erfolgt. 

Nach abgeschlossener Trocknung prüfen wir den Filter erneut auf dieselbe Art, wie bei der Eingangsprüfung. Es werden Gewicht und Gegendruck gemessen und mit den zuvor genommenen Werten verglichen. So ist es möglich den Reinigungserfolg messbar und nachvollziehbar zu machen. Auch auf sichtbare Schäden wird der Filter erneut geprüft. Nach erfolgreicher Ausgangsprüfung ist der Filter bereit wieder eingebaut zu werden. Dieser wird umgehend wieder verschickt, damit das Nutzfahrzeug eine möglichst geringe Ausfallzeit hat.

Zusätzliche Information

Art

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten im Bereich Datenschutz. Bitte treffen Sie eine Auswahl, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Zur Hilfe:
Lassen Sie uns erläutern wie Cookies uns helfen die Website für Sie zu optimieren.

Hilfe

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Deshalb haben wir die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduziert. Um fortfahren zu können, müssen Sie aber eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen.:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Wenn Sie uns eine kleine Chance für das Tracking lassen können wir unsere Inhalte und unsere Website weiter verbessern!
  • Nur notwendige Cookies zulassen.:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück